Mittwoch, 30. Juli 2014
  • Bezirk Hinwil
  • Bezirk Uster
  • Bezirk Pfäffikon
  • Blaulicht
  • Sport
  • Überregional
  • Agenda
  • Life

Uster

Greifensee kurz vor dem Überlaufen

Der Greifensee bleibt akut hochwassergefährdet. Weil bis Donnerstagmorgen weitere Regenfälle bevorstehen, sind die Behörden in Alarmbereitschaft. Mehr...

Aktualisiert um 13:55

Illnau-Effretikon

Molina: Drohungen gegen die Demo

Juso-Präsident Fabian Molina muss für seine Aussage, dass die Schweizerfahne am 1. August den Nationalismus fördert, viel Kritik einstecken. Jetzt nimmt der Illnau-Effretiker Stellung dazu. Mehr...

Von Mike Gadient. 41 Kommentare

Uster

Initiativkomitee fordert die Stadt Uster zum handeln auf

Der Stadtrat müsse den negativen Regierungsratsentscheid über die geplante Unterführung auf der Winterthurerstrasse in Uster ans Verwaltungsgericht weiterziehen. Das fordert das Initiativkomitee Unterführung Winterthurerstrasse. Mehr...


Dübendorf

Diebe erbeuteten in Gockhausen Schmuck und Bargeld

Unbekannte Diebe haben in der Zeit vom vergangenen Freitagmorgen bis Dienstagabend bei einem Einbruch in eine Liegenschaft in Gockhausen Wertsachen im Betrag von mehreren zehntausend Franken gestohlen. Mehr...

Aktualisiert um 10:57

Wetzikon

25. Schlauer Bauer Openair

Ein Vierteljahrhundert ist das kleine Openair Schlauer Bauer, das vom 8. bis 10. August in Wetzikon über die Bühne geht, nun schon alt. An Attraktivität hat es kaum verloren. Ein Openair, das zum Familienanlass taugt. Mehr...

Aktualisiert um 14:42

Wangen-Brüttisellen

Brüttiseller Jugendsender wird «volljährig»

Seit 18 Jahren machen in Brüttisellen Jugendliche Fernsehen für Gleichaltrige. Diesen Geburtstag feiert die «VideoGang» mit einem Sonder-Sendeplatz auf Tele Top. Mehr...

Aktualisiert um 08:34

Wetter in Wetzikon

MiDoFrSaSo
15° | 19°15° | 23°13° | 26°14° | 26°15° | 22°

Den ZO/AvU auf Facebook liken!

Blaulicht

Exklusiv

Wetzikon

Mit Taser-Einsatz einen Suizid verhindert

Die Stadtpolizei Wetzikon hat gegen einen Mann einen Taser eingesetzt – und damit einen Selbstmord verhindern können. Mehr...

Von Ernst Hilfiker. Aktualisiert am 29.07.2014 2 Kommentare

Region

Zug blieb zwischen HB und Stadelhofen stehen

Wegen eines Zugs, der die Strecke zwischen Stettbach und dem Bahnhof Stadelhofen blockierte, kam es am Dienstagabend zu Verspätungen. Mehr...

Aktualisiert am 29.07.2014

Bezirk HinwilGemeindeversammlungenWahlen & AbstimmungenBilderAmtlichesNotfalldienste

Region

Gewitterregion Oberland

Im landesweiten Vergleich gibt es im Zürcher Oberland relativ häufig Donnerwetter. Am meisten Blitzeinschläge werden in der Region auf dem Bachtel registriert. Mehr...

Von Manuel Reimann. Aktualisiert am 28.07.2014

Gossau

Exotische «Giganten» auf dem Land

Tierfreak Esther Gerber hält und züchtet bei sich zu Hause Afrikanische Riesenschnecken. Diese können über 20 Zentimeter gross werden und sind sehr gruppenaffin. Mehr...

Von Giulia Sgier. Aktualisiert am 28.07.2014

  • Region

    Gewitterzelle erreicht Oberland
    Auch über dem Oberland leerten sich die Wolken aus. Grössere Schäden dürften jedoch vorers ausbleiben.
  • Wetzikon

    Noch keine Überschwemmung
    Entgegen einer gegen 17 Uhr veröffentlichten Meldung auf «blick.ch» ist es in Wetzikon heute noch zu keinen Überschwemmungen - noch nicht einmal zu Regen gekommen.

Bezirk UsterGemeindeversammlungenWahlen & AbstimmungenBilderAmtlichesNotfalldienste

Region

«Hinter jedem Delikt steht ein Schicksal»

Drei Jahrzehnte lang waren sie im Oberland als Staatsanwälte tätig: Niklaus Britschgi und Beat Schäfer. Weshalb ihre Pensionierung sie nun traurig macht, obwohl Straftäter und Pendenzenberge ihren Job prägten, erzählen sie im Interview. Mehr...

Von Ernst Hilfiker. Aktualisiert am 29.07.2014

Dübendorf

Glattbrücke soll ersetzt werden

Gerade jetzt, wenn es wieder sehr stark und lange regnet, wird die Problematik rund um die Dübendorfer Glattbrücke an der Bahnhofstrasse aktuell. Nun soll die marode Brücke endlich ersetzt werden - sofern der entsprechende Kredit genehmigt wird. Mehr...

Aktualisiert am 29.07.2014

  • Uster

    Schloss Uster – entrückt in andere Dimension
    HDR heisst die Fototechnik, die Alltagsbilder in eine Hyperrealität rückt. So betrachtet werden Orte im Bezirk Uster neu erlebbar.
  • Uster/Zürich

    Nora Illi schwimmt auch im Niqab
    Sie ist die umstrittenste Niqabträgerin der Schweiz: die Ustermerin Nora Illi. Im Rahmen einer «Blick»-Sommerserie trat sie auf dem Zürichsee in die Pedale.

Populär auf Facebook Privatsphäre

Bezirk PfäffikonGemeindeversammlungenWahlen & AbstimmungenBilderAmtlichesNotfalldienste

Bauma

«Anno 1914» nicht nur am Fernsehen

Am 4. August geht’s los, dann startet die Fernsehserie «Anno 1914». Im Tösstal gibt es zahlreiche Begleitveranstaltungen. Mehr...

Aktualisiert um 14:06

Pfäffikon

Des Feuerwerk-Fans liebste Zeit

Der junge Pfäffiker Janosch Baer präsentiert am 1. August ein modern programmiertes Feuerwerk im Quartier Alte Mühle. Am liebsten hätte er das Feuerwerk an der offiziellen Feier in Pfäffikon gezeigt – doch er durfte nicht. Mehr...

Von David Huber. Aktualisiert um 11:17

  • Illnau-Effretikon

    Keine Schweizerfahnen am 1. August?
    Weil die Schweizerfahne den Nationalismus fördere, fordert Juso-Präsident Fabian Molina, dass die Eidgenossen am Nationalfeiertag darauf verzichten.
  • Illnau-Effretikon

    Zutraulicher Admiral im Garten
    Es dürfte relativ selten vorkommen, dass sich ein Schmetterling jemandem auf die Hand setzt. Bruno Nufer aus Illnau hatte dieses Glück.

Sport

Squash/Uster

Caroline Bachem verlässt den Squashclub Uster

Nach dem Vize-Schweizermeistertitel mit den Ustermer Squasherinnen, wechselt Caroline Bachem auf die kommende Saison zum Kontrahenten und amtierenden Meister Winterthur. Mehr...

Aktualisiert um 09:50

Pferderennen

Starker Auftritt von «Tarko de Laxa»

Mit einer starken Aufholjagt vermochte Tarko de Laxa aus der Effretiker Ecurie Max Gordon in Avenches ein mit 8000 Franken dotiertes Rennen für sich entscheiden. Mehr...

Aktualisiert um 12:12

Überregional

Zürich

Verkehrsvorschriften während der Street Parade

Die Zürcher Stadtpolizei hat die besonderen Vorschriften, die während der Street Parade gelten, publiziert. Mehr...

Aktualisiert um 11:20

Hombrechtikon/Bassersdorf

Gebäude dürfen nicht aus dem Inventar entlassen werden

Gleich in zwei Fällen hiess das Baurekursgericht des Kantons Zürich Rekurse des Zürcher Heimatschutzes gut. In Bassersdorf und in Hombrechtikon hatten die zuständigen Gemeindebehörden entschieden, Liegenschaften aus dem Inventar der kunst- und kulturhistorischen Schutzobjekte von kommunaler Bedeutung zu entlassen. Mehr...

Aktualisiert um 10:28

Life

Volketswil

Für gesunde Füsse – gegen den Hallux

Ein Hallux ist schmerzhaft und sieht nicht schön aus. Wer darunter leidet, der ist am Hallux-Workshop in Volketswil nicht verkehrt. Mehr...

Aktualisiert am 29.07.2014

Region

Oberländer Künstler in Winterthur erfolgreich

Die sieben Oberländer Künstler, die im Weiertal in Winterthur ihre Skulpturen zeigen, dürfen sich über regen Zulauf freuen. Mehr...

Aktualisiert am 29.07.2014


© ZO-Online 2011 Alle Rechte vorbehalten